Architecture Matters

International event on architecture, society and the future

Mit Bompas & Parr London, Office Kersten Geers David Van Severen Brüssel, Ole Scheeren Peking, Hongkong, Bangkok, Berlin, Wowhaus Moskau, Munich featured by: Peter Haimerl, Stefan F. Höglmaier Euroboden, Matthias Lilienthal Münchner Kammerspiele, Mjunik Disco Mirko Hecktor.

ARCHITECTURE MATTERS baut auf den Unterschied, den gute Architektur bewirken kann. Architektur nicht reduziert auf schöne Formen oder als Kostentreiber, sondern als kulturelle Kraft, die das gesellschaftliche Leben in seiner Vielfalt erfasst und zu gestalten weiß. Als Katalysator für Erneuerung.

ARCHITECTURE MATTERS richtet sich an Architekten, Vertreter der Immobilienbranche und Politik, an Hersteller und die interessierte Öffentlichkeit. Eingeladen sind ausgewählte Architekten aus der ganzen Welt, um ihre Projekte und Visionen vorzustellen und in Dialog mit der Münchner Szene zu treten. Mit Vorträgen, Performances, Diskussionsrunden und kommunikativen Pausen.

Kick-off 2016. Ab dann jährlich in München.

Ein Projekt im Rahmen der Designwoche Munich Creative Business Week MCBW 2016.


Kooperationspartner

        


Medienpartner

     


Förderer

 

       

Reaktorhalle
Luisenstraße 37a
80333 München

Freitag 19.2.2016

Ausführliche Informationen & Tickets
architecturematters.eu