Architecture Matters

Annual Summit on Cities and the Future

Architecture Matters gibt den Besten der jungen, internationalen Architekturszene eine Bühne und bringt sie in Dialog mit Immobilienbranche, Politik und Gesellschaft.

Es geht um Projekte und Positionen, die aus einer Notwendigkeit heraus entstehen. Um Leidenschaft, Relevanz, die Gestaltung der ökonomischen Spielregeln von Städten – jenseits hübscher Fassadendekorationen, formaler Attitüden und eines aus rein westlicher Perspektive geführten Architekturdiskurses.

Mit Vorträgen, Performances, Diskussionsrunden, Grid Girls und Musik.

Sprecher:

Kiril Ass, Alexander Brodsky Studio, Moskau

Prof. Dr. h.c. Roland Berger, Roland Berger GmbH, München

Ayzit Bostan, München

Christ & Gantenbein, Basel

Johannes Ernst, Steidle Architekten, München

Stefan F. Höglmaier, Euroboden, München

Freek Persyn, 51N4E, Brüssel

Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, München

Patrik Schumacher, Zaha Hadid Architects, London

Joanna Warsza, Berlin-Warschau

Prof. Jörn Walter, Oberbaudirektor der Freien und Hansestadt Hamburg

Liam Young, SCI Arc & Tomorrow's Thoughts Today, London

Im Rahmen Munich Creative Business Week MCBW 2017

Technikum
Grafinger Straße 6
81671 München

Freitag 10.3.2017

ausführliche Informationen
architecturematters.eu

Get your ticket HERE.