Dinner & Talks

Through the Looking Glass

Ein Abend mit dem Star-Koch und Performance-Künstler René Stessl. Eingeladen wird ein kleiner Kreis junger, ambitionierter Architekten aus Hamburg zum Essen, Genießen, Diskutieren. Think big oder less is more? Wie groß ist die Gestaltungsfreiheit als junger Architekt? Wie oft beschleicht einen das Gefühl, zu viele Kompromisse zu machen? Und überhaupt, die Eigenheiten der Bauherren… Warum das richtige „Wohlfühlklima“ manchmal entscheidend ist, weiß Thomas Eichhorn, Ressortleiter bei der Zeitschrift „Schöner Wohnen“, der den Abend mit Anekdoten aus seinem Berufsalltag ergänzt.

René, gebürtiger Österreicher, hat viel Erfahrung mit derartigen unterhaltsamen Anlässen gesammelt. Er wird spezielle Gegenstände für das Dinner anfertigen, die die Wahrnehmung der Gäste schulen, das Kennenlernen erleichtern sowie die Geschicklichkeit aller Anwesenden unter Beweis stellen.

moderiert von Nadin Heinich, plan A

 

Das Menü


See Yourself Seeing

gebeiztes Zanderfilet, Bete, Petersilien-Biskuite


Shared Is More
Roastbeef gekrustet, geröstete Zwiebelcrème, Kartoffelnocken, Radieschen

Teamwork
Crème aus karamellisierter, weißer Schokolade, geschmorter Apfel, Fenchelmilcheis

 

Bullerei
Lagerstraße 34b
20357 Hamburg

Donnerstag, 3.3.2016
19.30 Uhr

mit persönlicher Einladung


Supported by: