Dinner & Talks

Restaurant Populaire

Eine unterhaltsame, unberechenbare und kulinarische Reise mit jungen Architekten aus Köln, Amsterdam und Brüssel, begleitet von dem Koch und Performance-Künstler René Stessl.

DISCUSS
Make no more little plans – oder hat die Idee von „Star-Architekt“ ausgedient? Wie kommt man an den ersten Auftrag und was folgt danach? Wie groß ist die Gestaltungsfreiheit als junger Architekt? Wie oft beschleicht einen das Gefühl, zu viele Kompromisse zu machen? Welche Strategien sind wichtig, um ein Büro aufzubauen, zu wachsen und größere Projekte zu akquirieren? Welche Rolle spielen dabei heute Ländergrenzen? Gibt es noch eine nationale Architektur – wie wichtig ist die Idee von Europa?

EAT
• Garnelen, Avocado & Mausefallen
• Suppenmalkasten mit Estragon, Curry, Tomaten, Heu
• Safranrisotto, Kalbsragout in Marsala mit Tomaten-Petersiliensalat & Betonlöffel
• Marillen-Palatschinken

 

ROMPONE artspace
by Claudia Cosmo
Moltkestraße 81
50674 Köln

Montag, 17.11.2014, 19 Uhr
mit persönlicher Einladung


Supported by: