Über plan A

plan A ist ein Büro für Architekturkommunikation. Wir bringen Architekten, insbesondere die junge Szene, Bauwirtschaft und eine interessierte Öffentlichkeit zusammen.

Dafür konzipieren und organisieren wir verschiedene Veranstaltungsformate, von exklusiven Dinnern, Netzwerkinitiativen und Dinner-Performances bis zu Symposien und Konferenzen, entwickeln Ausstellungen, Publikationen, beraten Unternehmen und Institutionen. What’s next? Einer unserer Schwerpunkte liegt in der Erforschung und Vermittlung von Themen rund um die Zukunft von Architektur und Stadt.

Was wir tun, tun wir aus Überzeugung – mit Leidenschaft für komplexe Themen, anspruchsvolle Kunden und den besonderen Moment.

plan A wurde 2009 von Nadin Heinich gegründet. Im Rahmen der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ wurde sie als eine der „100 Frauen von morgen“ ausgezeichnet.


Kunden und Kooperationspartner

Akademie der Künste Berlin, Baunetz, Baumeister, Bauwelt, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, bayern design, Busch-Jaeger Elektro, Deutsches Architekturmuseum Frankfurt, Dornbracht, Duravit, ERCO, FSB, Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig, Gira, Graphisoft, Grohe, Hochschule für Fernsehen und Film München, Kunstverein München, Miele, Technische Universität München, Vitra


Auszeichnungen

„100 Frauen von morgen“, Auszeichnung von Nadin Heinich im Rahmen der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“, 2011

Stipendium der Jungen Akademie der Akademie der Künste Berlin für Nadin Heinich, 2010

„Schönste Bücher 2008“, Preis der Stiftung Buchkunst für die Publikation „Überfunktion – Zur Konstruktion von Wirklichkeit(en) in der Architektur“