11.7.2018
Der Komponist, von Dr. Fabian Peters, Stylepark
über Architecture Matters 2018

25.3.2018
Schieflage, von Hannah Knoop, archithese
über Architecture Matters 2018

21.3.2018
Die Stadt der Schweine, von Ulf Meyer, german-architects
über Architecture Matters 2018

19.3.2018
Spekulation kontra Lebensutopie, von Riccarda Cappeller, BauNetz
über Architecture Matters 2018

13.3.2018
Von Entwicklern, Politikern und Oligarchen, von Elias Baumgarten, archithese
über Architecture Matters 2018

12.3.2018
Wir sind nun mal alle Player der Immobilienbranche, von Alex Rühle, Süddeutsche Zeitung
über Architecture Matters 2018

März 2017
Ein Dorfplatz im Millionendorf, von Evelyn Vogel, Süddeutsche Zeitung
über die Konferenz Architecture Matters 2017

22.3.2017 
Back to the Future? Von Ulf Meyer, german-architects
über die Konferenz Architecture Matters 2017

13.3.2017 
Den Diskurs befeuert, von Elias Baumgarten, archithese
über die Konferenz Architecture Matters 2017

13.3.2017
Meister aller Klassen, von Dr. Fabian Peters, Stylepark
über die Konferenz Architecture Matters 2017

11.3.2017
Der Konzertsall im Werksviertel: Ein Dorfplatz für Punks und Bürger, von Heinrich Rudolf Bruns
über die Konferenz Architecture Matters 2017

Februar 2016 
Traut euch! Von Evelyne Vogel, Süddeutsche Zeitung 
über die Konferenz Architecture Matters 2016

18.2.2016
Stadt im Slow-Motion-Modus, von Evelyn Vogel, Süddeutsche Zeitung
über die Konferenz Architecture Matters 2016 

Februar 2015
Konzeption des Februar-Heftes zum Thema „Unbehagen“ zusammen mit dem Baumeister
über das Symposium „Android Paranoid“

21.3.2014
Wandel ist die Kontinuität – Über das utopische Moment in der Architektur, von Jan Esche, BauNetzWoche #358
über Ausstellung und Symposium „Re.Set“

20.2.2014
Denkräume in der Stadt, von Evelyn Vogel, Süddeutsche Zeitung
über die Ausstellung „Re.Set“ im Rahmen der Munich Creative Business Week

Januar 2014
Woman@Work - Wege nach dem Abi: Wie Frau heute Karriere macht. 22 Interviews mit erfolgreichen Frauen
von Vivien Gröning und Kirsten Sass, Expert Verlag, ISBN 978-3-8169-3237-6
Interview u. a. mit Nadin Heinich

25.3.2013
En Passant ist viel zu kurz, von Astrid Dobmeier, Stylepark
über die Ausstellung und das Symposium „Look Twice“

Februar 2013
Sonderführung mit…, Interview von Alexander Gutzmer mit Nadin Heinich, Baumeister B2
über die Ausstellung „Look Twice“

Oktober 2012

If everything became softer, von Astrid Dobmeier, mooove.com
Rezension über „Digital Utopia“

Digital Utopia, von Carsten Sauerbrei, db 10.2012
Buchrezension

August 2012

Digital Utopia, von Claus Käpplinger, architektur.aktuell 388-389
Buchrezension

26.7.2012

Digital Utopia, von Verena Dauerer, PAGE Online
Buchrezension

6.7.2012

Digital Utopia, von Jeanette Kunsmann, Baunetzwoche #277

Buchrezension

8.6.2012

Atmende Städte, fühlende Häuser, von Felix Stephan, Zeit Online
Buchrezension über „Digital Utopia“ und die Veranstaltung „It’s all about particles“

28.10.2011

Auszeichnung „100 Frauen von morgen“, ein Projekt der Initiative „Deutschland – Land der Ideen

25.5.2011
Architektur eines räumlichen Bewusstseins, von Katharina Horstmann, Designlines

über die Veranstaltung „Sensing Home“

April 2010

Sensing Space, Daylight & Architecture Nr. 13

Buchrezension über „Sensing Space“

August 2009

Sensing Space, von Benedikt Kraft, DBZ-online
Buchrezension über „Sensing Space“

5.6.2009

Faszination Lichtfassade, von Jürgen Tietz, Tagesspiegel

über die Veranstaltung „Architektur als Mitteilungsgenerator“

März 2008

Selten genug, Deutsche Bauzeitschrift DBZ

Buchrezension über „Überfunktion“

Dezember 2007
Kluge Architekten: Überfunktion – Zur Konstruktion von Wirklichkeit(en) in der Architektur, von Elisabeth Schwiontek, Goethe Institut

Rezension über Ausstellung und Publikation „Überfunktion“

19.12.2007

Die Beschränkung von Architektur, DBZ-online

über die Ausstellung „Überfunktion“